Angebote / Projekte

Langfristig soll durch die Konzeption einer Projektdatenbank Transparenz über alle gesundheitsförderlichen und präventiven Angebote und Projekte so - wie bereits bestehende Arbeitsgruppen und Netzwerke in der Stadt Frankfurt am Main hergestellt werden. Dafür wurde eine Online-Befragung konzipiert, in denen Projekte und Angebote mit Gesundheits- und Lebensqualitätsbezug oder gesundheitsförderlichem und präventivem Bezug und bereits bestehende Arbeitsgruppen und Netzwerke erfasst werden können.

Die später daraus hervorgehende Datenbank wird allen Interessierten zugänglich gemacht und kontinuierlich aktualisiert. So bekommen alle gemeinsam einen Überblick und Bedarfe an Gesundheitsförderung und Prävention können noch besser abgeschätzt werden. Gleichzeitig können weitere Kooperationen aufgebaut, Synergieeffekte genutzt und Doppelstrukturen vermieden werden. Das Projektteam würde sich sehr freuen, wenn Sie Ihre Aktivitäten dort erfassen würden.

Wenn Sie Hilfe beim Ausfüllen benötigen oder dies nicht selbst vornehmen möchten, können wir zur Erfassung auch in Ihre Einrichtung kommen oder telefonisch die Eintragung mit Ihnen zusammen vornehmen (gutgehts [at] stadt-frankfurt.de, Tel: 069 212 48584).

Link zur Erhebung